Sicher und selbstbestimmt durch die Online-Welt navigieren – werden Sie ihr Digitän!

KBW Tirol

Dieser Online-Lehrgang in Modulbausteinen wurde im KBW Tirol auf Basis der 6 Kompetenzbereiche des DigComp 2.2 AT (digitales Kompetenzmodell für Österreich) entwickelt und startet im September 2021. Eingeladen sind nicht nur Senior*innen, sondern alle, die am Auf- und Ausbau ihrer digitalen Kompetenzen interessiert sind.
Der Kurs sieht in jedem Modul jeweils einen theoretischen und einen praktischen Teil vor. Zum Einstieg erfolgt eine e-Learning-Einheit, um vorab mit dem Umgang der Software „Webex“ vertraut zu werden, über die der Lehrgang durchgeführt wird.

Der theoretische Teil ist trainerzentriert und auf die Vermittlung der Inhalte fokussiert. Im praktischen Teil, den Lerncafe’s, geht es dann darum, den Transfer des Gelernten in die Praxis zu üben.

Inhalte der Module

  • Grundlagen und Zugang
    Ausgehend vom Verständnis der Digitalisierung beschäftigen wir uns mit den dafür nötigen Geräten und deren Bedienung. Grundlagen, wie z.B. die Verwaltung von Benachrichtigungen und ein gutes App-Management sind Ziele des Modules.
  • Umgang mit Informationen und Daten
    Digitale Inhalte zu recherchieren, kritisch zu bewerten und zu verwalten ist Inhalt dieses Modules. Deepfake und Faktencheck sind spätestens nach dem Lerncafe keine Fremdwörter mehr.
  • Kommunikation und Zusammenarbeit
    Hier geht es um die vielfältigen Formen der digitalen Kommunikation und ihre Sonnen- und Schattenseiten. Deshalb werden hier auch die Selbstdarstellung in sozialen Netzwerken sowie Cybermobbing und Sexting thematisiert.
  • Erstellung digitaler Inhalte
    Hier geht es vor allem um die Erstellung, Bearbeitung und Verwaltung von Bildern. Deshalb sind auch Urheberrecht und Creative-Commons ein Thema.
  • Sicherheit
    Der Schutz der persönlichen Daten, sicheres Bezahlen sowie Schutz vor Viren, Spam und Co. sind hier Themen.
  • Problemlösen und Weiterlernen
    Abgesehen vom lösungsorientierten Umgang mit digitalen Technologien geht es um die Frage: Was mache ich, wenn ich nicht mehr weiterweiß. Wo gibt es welche Hilfen und wie kann ich weiterlernen?

Nach Absolvierung aller Module und Lerncafe’s besteht die Möglichkeit einer Lernzielkontrolle. Wird diese gemeistert, erhält man das Digitäns-Patent verliehen.

Zu weiteren Informationen und Anmeldemöglichkeit gehts hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.